Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for April 2016

+++ Ausstellungsparcours zu transkulturellen Geschichten von Objekten im Museum für Islamische Kunst +++

Wie kommt die Fassade eines Wüstenschlosses nach Berlin? Wieso stellt ein Gemälde den Papst auf einem arabischen Teppich dar? Welches geheime Wissen wanderte aus dem Irak bis nach Italien?

Ein neuer Ausstellungsparcours im Museum für Islamische Kunst zeichnet nach, wie unterschiedlichste Objekte über verschiedene Kontinente gewandert sind und wie Motive, Formen und Herstellungstechniken ein Netzwerk von Bezügen zu verschiedensten Kulturen verraten, die man heute vielleicht nicht unbedingt mit „islamischer Kunst“ in Verbindung bringen würde.

So will der Parcours, der ab dem 29. April 2016 als Teil der Dauerausstellung zu verfolgen ist, heutige Vorstellungen kultureller Grenzen in Frage stellen. (mehr …)

Read Full Post »